Kongress

Tagungen im modernen Kongresszentrum des Design Centers in Linz, Oberösterreich.

Das Kongresszentrum Design Center bietet Veranstaltern nationaler oder internationaler Kongresse moderne, multifunktionale Räumlichkeiten. Im Design Center erzielen Sie hervorragende Ergebnisse - das Glasdach erzeugt eine Tageslichtatmosphäre im Inneren. Modernste Kongresstechnik erleichtert es den Referenten, Ihre Botschaft zu transportieren.

Wirkungsvolles, kreatives Bühnendesign setzt die Inhalte des Kongresses wirkungsvoll in Szene. Das Kongresszentrum bietet genügend Raum für die begleitende Fachausstellung des Kongresses in den lichtdurchfluteten Foyers.

Eigene Kongressmodule erleichtern die Planung Ihres Kongresses im Design Center und ermöglichen Kostentransparenz ab dem ersten Tag der Planung.

Kongressmodule 2018 | PDF | 2,24 MB
Kongressmodule 2019 | PDF | 2,24 MB
Kongressmodule 2020 | PDF | 2,24 MB

 

Zur Vereinfachung der Organisation und Koordination von Side-Events bietet das Design Center den besonderen Service des Locationmanagements an. Ganz nach Kundenwunsch wird nach der passenden Location gesucht, Kongressveranstalter bekommen ein Gesamtangebot und werden auch vor Ort bestens betreut.

Als besondere Location für Side-Events im kleineren Rahmen eignet sich das barocke Bergschlößl am Froschberg (managed by Design Center Linz), inmitten eines 30.000 m² großen Parks.

Linz liegt im Mittelpunkt Österreichs und ist die zentralste aller Bundeshauptstädte mit bester Erreichbarkeit. Die dynamische Entwicklung seit dem Jahr 2009, in dem Linz als Kulturhauptstadt Europas zahlreiche Besucher begeisterte, setzt sich fort.

Der Austragungsort Linz wird für internationale Kongressveranstalter immer interessanter. Attraktive Incentives für das Rahmenprogramm sind: das Ars Electronica Center, das Klangwolke-Musikfestival, das Lentos, das neue Schlossmuseum und das Swarovski Kristallschiff.